Produktinformationen „Gammarus / Bachflohkrebse – Koifutter“

Bachflohkrebese sind eine willkommene Ergänzung zum Pelletfutter

Bachflohkrebse sind ein natürliches, getrocknetes Futter, das zur Fütterung von Teichfischen und großen Aquarienfischen geeignet ist. Sie stellen eine reichhaltige Energiequelle dar und sind ein ideales Ergänzungsfutter. Durch die enthaltenen Carotinoide kommen die natürlichen Farben voll zur Entfaltung. Desweiteren besitzen Gammarus besonders viele Mineralien und Vitamine, die durch schonende Gefriertrocknung voll erhalten bleiben. Wird von allen Fischen, auch kleinen, gerne gefressen, da man die Bachflohkrebse ganz leicht von Hand zerreiben und zerkleinern kann. Gammarus schwimmen lange an der Oberfläche und trüben das Wasser nicht.

Die getrockneten Gammarus werden speziell gesiebt, um Verunreinigungen abzutrennen und den Anteil an Abrieb zu minimieren.

Inhaltsstoffe:
Rohprotein: ca. 50 %
Rohfett: ca. 3 %
Rohfaser: ca. 13 %
Rohasche: ca. 22%
Feuchtigkeit: ca. 10 %

Eingeschweißt im PE-Beutel